Close
Type at least 1 character to search
Back to top

Freiburger Druck

Kunde

Print wirkt und weckt Emo­tio­nen. Im digi­ta­len Zeit­al­ter sehen sich vie­le Men­schen nach Hap­tik, sie wol­len Din­ge anfas­sen, füh­len, auf­schal­gen, zuklap­pen und an ande­re wei­ter­ge­ben – nicht nur für einen kur­zen Moment oder Klick, son­dern nach­hal­tig und dau­er­haft. Gut gemach­te Druck­sa­chen sind die Kom­pe­tenz der Frei­bur­ger Druck.

Das klas­si­sche Ber­li­ner For­mat ist als Zei­tungs­for­mat bekannt. Dar­über hin­aus eig­net es sich her­vor­ra­gend für ande­re Ein­satz­mög­lich­kei­ten. Die moder­ne Rota­ti­on Cor­ti­na KBA druckt im was­ser­lo­sen Cold­set­druck­ver­fah­ren, kann im 70-er oder wahl­wei­se auch im FM Fre­quenz­mo­du­lier­tem Raster bril­lan­te Far­ben und schar­fe Kon­tra­ste auf das Papier brin­gen. Das Gan­ze noch öko­lo­gisch z.B. FSC zer­ti­fi­ziert, Kli­ma­neu­tra­ler Druck unter Ver­wen­dung von 100% Öko­strom, nach EAMS audi­tiert und ISO 9001 zer­ti­fi­ziert.

Hintergrund

2019 kam die Frei­bur­ger Druck auf uns zu und beauf­trag­te uns mit der Kon­zep­ti­on einer mehr­stu­fi­gen Mai­ling­kam­pa­gne zur Akqui­si­ti­on von poten­ti­el­len Neu­kun­den. Wer­be­agen­tu­ren soll­ten als Mul­ti­pli­ka­to­ren ange­spro­chen wer­den, um auf­zu­zei­gen, was mit einem moder­nen Zei­tungs­druck heu­te alles mög­lich ist.

Jedes Mai­ling soll­te eine spe­zi­fi­sche pro­duk­ti­ons­tech­ni­sche Beson­der­heit her­vor­he­ben – Pana­ora­ma­druck, Kle­bung einer zusätz­li­chen Sei­te, Auf­spen­den von Post-it, bzw. Memo­sticks auf der Titel­sei­te, Ein­zel­adres­sie­rung etc.

Kon­zep­tio­nell arbei­te­ten wir mit der Idee, eine „Brücke“ von Frei­burg zu einem jeweils über­re­gio­na­len Pro­dukt oder einer Regi­on zu schla­gen und damit einen Auf­hän­ger für die unter­schied­li­chen, tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten der Druck­ma­schi­ne auf­zu­zei­gen. Das erste Mai­ling „Schiff ahoi“ spielt mit der Idee, die Frei­bur­ger Bäch­le­boo­te und die gro­ßen Fjor­de Nor­we­gens zusam­men­zu­brin­gen und auf einer Pan­ora­ma­sei­te zu visua­li­sie­ren. Wei­te­re Mai­lings fol­gen in loser Rei­hen­fol­ge.

Seit 2019