Close
Type at least 1 character to search
Back to top

Evangelisches Stift Freiburg | Kommunikationsdesign

Hintergrund:

Aus der Histo­rie her­aus sind unter dem Dach des Evan­ge­li­schen Stifts Frei­burg eine Rei­he von Ein­zel­un­ter­neh­men ver­eint. Die Toch­ter­ge­sell­schaf­ten verfügen über eigen­stän­di­ge eta­blier­te Fir­men­lo­gos, die erhal­ten blei­ben sol­len. Bei größt­mög­li­cher Eigen­stän­dig­keit der jewei­li­gen Wort-/Bild­mar­ken soll zugleich erkenn­bar sein, dass die gemein­sa­me „Klam­mer“ das Evan­ge­li­sche Stift Frei­burg ist.

Projekte

Aus­ge­stal­tung des Cor­po­ra­te Designs der Dach­mar­ke „Evan­ge­li­sche Stift Frei­burg“ mit einer klar iden­ti­fi­zier­ba­ren Mar­ken­iden­ti­tät (Wort-Bild-Mar­ke). Das ein­heit­li­che Erschei­nungs­bild soll auch für die unter­halb der Dach­mar­ke agie­ren­den Ein­rich­tun­gen und Dien­ste gel­ten. Ent­wick­lung eines Claims, der das Mar­ken­ver­spre­chen aller zum Ver­bund gehö­ren­den Unter­neh­men auf den Punkt bringt.

Das visu­el­le Erschei­nungs­bild der Unter­neh­men des Evan­ge­li­schen Stifts Frei­burg wur­de in einem System orga­ni­siert, das auf eini­gen weni­gen, gut abge­stimm­ten Grund­ele­men­ten basiert. Dazu gehö­ren Logos, Schrif­ten, Far­ben sowie grund­le­gen­de Hin­wei­se zur Lay­ou­ter­stel­lung.

Seit 2018